neckarhex: Bow and rigging of a three-master in harbour. (travelling)

Auf der Heimfahrt gestern sahen wir schon von der Inselstraße aus überraschend hoch aufragende Rahtakelung über den Hügeln. "Zuhause" am Hafen angekommen entdeckten wir dann die Dreimastbark Artemis am Kai, buchstäblich um die Ecke unserer Häuserzeile gelegen: 




Windjammer Artemis im Hafen von Bagenkop

Es wurde schon dunkel, nicht so ideal zum Fotografieren, und leider legte sie am nächsten Morgen so früh ab daß es keine Möglichkeiten zum Fotografieren mehr gab.

GroŖsegler Artemis - Takelage

neckarhex: Bow and rigging of a three-master in harbour. (travelling)
Letzte Woche waren wir ein paar Tage in Hamburg, vor allem zum "maritimen" Sightseeing. Da unser letzter Besuch ein paar Jahre zurückliegt wollten wir vor allem das uns noch unbekannte Internationale Maritime Museum und die Speicherstadt ausfürlich erkunden, möglichst viel vom Hafen vom Wasser aus sehen und ein bißchen allgemeines Sightseeing betreiben.

Im Maritimen Museum durfte man erfreulicherweise (ohne Blitz) fotografieren, und ich habe meinen armen Kamerakku gleich zweimal "erledigt" dabei. Diese Bilder sind aber erstens noch nicht als Album bearbeitet, und zweitens brauche ich dafür noch die Erlaubnis, um sie überhaupt im Blog teilen zu dürfen. Daher gibt es hier "nur" die vom gesamten restlichen Besuch.
neckarhex: Rigging of the Cutty Sark, shot from deck looking up (Rigging)
Letzte Woche waren wir ein paar Tage in Hamburg, vor allem zum "maritimen" Sightseeing. Da unser letzter Besuch ein paar Jahre zurückliegt wollten wir vor allem das uns noch unbekannte Internationale Maritime Museum und die Speicherstadt ausfürlich erkunden, möglichst viel vom Hafen vom Wasser aus sehen und ein bißchen allgemeines Sightseeing betreiben.


Im Maritimen Museum durfte man erfreulicherweise (ohne Blitz) fotografieren, und ich habe meinen armen Kamerakku gleich zweimal "erledigt" dabei. Diese Bilder sind aber erstens noch nicht als Album bearbeitet, und zweitens brauche ich dafür noch die Erlaubnis, um sie überhaupt im Blog teilen zu dürfen. Daher gibt es hier "nur" die vom gesamten restlichen Besuch.
neckarhex: Rigging of the Cutty Sark, shot from deck looking up (Rigging)
Öfter mal was Neues: inspiriert von einer Fotocommunity mit wöchentlichen Prompts starte ich das Projekt "Foto der Woche". Ich möchte einmal pro Woche ein Foto von mir posten, zu dem ich irgendeinen besonderen Bezug habe oder das ich einfach nur sehr schön finde. Weiter setze ich mir keine Vorgaben, doch wer möchte darf gerne Vorschläge oder Wünsche äußern - jedoch ohne Garantie, daß ich etwas dazu Passendes habe oder finde. ;o) 


Rigging of the Viking in Gothenburg
(Rechtsklick für größeres Bild)

KW 27: Ein Blick ins stehende Gut der Viking, stählerne Viermastbark mit dauerhaftem Liegeplatz im Hafen von Göteborg, fotografiert auf unserer letztjährigen Reise an die schwedische Westküste. Wir verbrachten bei traumhaftem Wetter einen herrlichen Tag, der ganz dem Thema "Schiff und Boot" gewidmet war, in den zwei Schiffahrts- bzw. Schiffsmuseen der Stadt, auf einer Rundtour zu Wasser rings um die Altstadt und an Bord der Viking.
neckarhex: Rigging of the Cutty Sark, shot from deck looking up (Rigging)
Ein Jugendbuch und eine Art illustriertes Sachbuch mit erzählter Gechichte ist - oder wie auch immer man es nennen möchte; mit der Beschreibung tue ich mich gerade etwas schwer. Auf jeden Fall aber ein richtig schönes Buch, nicht nur für die angedachte Altersgruppe! ;o) 

Die lange Reise  -Geschichte eines Ostindienfahrers von Sven Nordqvist und Mats Wahl ist der erzählerische Reisebericht eines schwedischen Ostindienfahrers, der Götheborg, 1744-1745, auf der Reise nach China und zurück, aus dem Blickwinkel des jungen Anders Fågel, der als blinder Passagier an Bord kommt und als Kajütensteward die Reise mitmacht. Zwar jugendgerecht erzählt, wird doch an den Härten und Grausamkeiten einer solchen Reise nichts geschönt, und man erlebt ein sehr realistisches Bild einer solchen Reise.
Sorgfältig recherchiert und mit der für Sven Nordqvist so typischen Liebe zum Detail illustriert, und mit einem umfangreichen, informativen Anhang ausgestattet, ist es mit Sicherheit richtig schönes Lesefutter für Kinder fast jeden ;o) Alters, die sich für das Thema interessieren.

Mein Lieblingsbild ist der Längsschnitt durch die Göthenborg im Anhang und den herrlichen Details wie eine fröhlich muhende Kuh oder friedlich schlafenden Schweinen im Laderaum, oder die Bewohnerabfolge im Heck des Schiffes: Auf dem Oberdeck die Kajüten der Superkargos, auf dem Wetterdeck die Kapitänskajüte, und auf dem Poopdeck die Hühnerkajütenställe.

neckarhex: Cat redscharlach (Bookrossing Avatar)
Seamen's Wives by Lennart Johnsson

It was not exactly what I had imagined after reading the first Bookcrossing Journal Entry, though; I expected it to contain more meta and analysis and less interview transcriptions. Despite the fact, that, of course, each voice of the interviewed persons is interesting and important in itself, I found the way these interviews were presented a bit tedious and reiteratively, and it took me quite some time to plough my way through.
Still, I wouldn't have wanted to miss reading it. My main interest was ignited not only by my interest about all things naval, but also by having, since my teenage day, a Chinese penpal from Malaysia who is also a seamen's wife. Her husband is a marine engineer, and from her letters and tales (we met some years back) I have heard about her life's pecularities often enough.

Profile

neckarhex: Cat redscharlach (Default)
neckarhex

May 2017

S M T W T F S
 123456
78910 1112 13
141516 17181920
21222324252627
2829 30 31   

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Jun. 26th, 2017 05:07 pm
Powered by Dreamwidth Studios