neckarhex: Cornflower in our garden. (season)

Gestern ist Skrållan über die Regenbogenbrücke gegangen, friedlich und entspannt und liebevoll begleitet von unserer Tierärtzin, Frau Juppe, bei uns zuhause.

Letzten Samstag begann, was sich dann als erneute schwere Krise wie im Mai herausstellte, da sie auch nach drei Tagen nicht wieder selbständig fressen wollte. Diesmal zeigte sie sich als zunehmend unwillig, sich füttern und Homöopathie/ihre Medikamente geben zu lassen, und am Dienstag verweigerte sie auch das. Ich hatte mit Frau Juppe die Möglichkeit einer solchen Situation bereits besprochen und wußte, was zu tun ist um Skrållan ihre letzten Tage so angenehm wie möglich zu machen. Sie hat zwar vor allem meine Nähe gesucht und wollte geschmust, gestreichelt oder herumgetragen werden, doch sie war auch noch gelegentlich im Garten in der Sonne oder hat durch die Terrassentür Vögel und Insekten beobachtet. Ab ungefähr Donnerstag abend war die Atmosphäre bei uns sehr friedlich und ruhig , auch die anderen Katzen waren sich wohl bereits längst bewußt was geschieht.
 

Skrollan

Wir vermissen sie sehr. Sie hat von allen unseren Katzen am längsten mit uns gelebt, immerhin 15 Jahre, und gerade durch die intensive Pflege und Sorge, die sie in manchen Phasen brauchte, haben wir ein besonders enges Verhältnis zu ihr entwickelt. Die anderen Katzen haben von ihr Abschied genommen  - jeder kam ein bis zweimal vorbei für einen kurzen Blick und ein Schnuppern, Pitou hat ihr noch den Kopf geputzt  - und sie hat ein schönes Plätzchen in der Sonne bekommen.

Profile

neckarhex: Cat redscharlach (Default)
neckarhex

May 2017

S M T W T F S
 123456
78910 1112 13
141516 17181920
21222324252627
2829 30 31   

Syndicate

RSS Atom

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Aug. 21st, 2017 01:56 pm
Powered by Dreamwidth Studios